Startseite
Witwenprojekte
Medizinisches Hilfsprojekt
Strassenkinder
Vorstand
Kontakt/Spenden
     
 


In Kathmandu entstehen immer mehr Slums in denen Kinder unter schlimmsten hygienischen Verhältnissen leben. Dilip, eine junger Mann der seine Teenagerjahre in unserem "Sanany"-Waisenhaus verbracht hat, arbeitet zusammen mit seiner Frau mit den Kindern in den Slums. Sie begleiten Teenager, die als Prostituierte arbeiten, kümmern sich um Slumkinder, die als Abfallsammler arbeiten oder auf den Strassen der Stadt betteln. Unter ihrer Leitung ist zur Zeit eine Slumschule am entstehen.